Verfahren am Flugplatz Wels

anabflug lolw1

Flüge sind innerhalb der veröffentlichten Sektoren (X, Y, Z) unter Beachtung der festgelegten Höhen durchzuführen (max Höhe 2500 FT MSL). Laterale Abweichungen sind nur zulässig, wenn dazu eine zwingende Notwendigkeit besteht. Wels Flugplatz ist darüber sofort zu informieren.

Soweit nicht anders angewiesen, ist für den Anflug nach Wels der Transpondercode A 0067 und für den Abflug von Wels der Transpondercode A 0066 zu schalten, wenn vorhanden mit Höhencode. Für An- und Abflüge ohne Transponder max. 2000 ft MSL.

Anmerkung: Für Einflüge in freigabepflichtige Lufträume ist rechtzeitig eine Freigabe bei Linz RADAR einzuholen. Es werden nur lokale flugbetriebliche Informationen durch Flugplatzbetriebsleiter gegeben.

Pflichtmeldepunkte: ECHO = Müllverbrennungsanlage, WHISKEY = Autobahndreieck

  • arrivalSpätestens 3 Minuten vor Einflug in einen der Sektoren ist Sprechfunkverbindung mit WELS FLUGPLATZ auf Frequenz 119,700 aufzunehmen.

    RWY 09
     - über Sektor Y max. 2500' - REP WHISKEY in 2000'

    RWY 27
     - über Sektor X max. 2500' - REP ECHO in 2000'
     - über Sektor Z max. 2500' - REP rechter Gegenanflug 27 in 2000'

    Anflüge nach Wels, die von IFR auf VFR wechseln, werden von Linz RADAR oder Linz TOWER spätestens bei Verlassen des Luftraumes Klasse D an Wels Flugplatz übergeben. Speziell für Oldtimer- und Spornradflugzeuge können Landungen auch auf den Grasspisten erfolgen.
  • departureStart vorzugsweise Piste 27 zwecks Lärmminderung.

    RWY 27
     - über Sektor Y max. 2500'

    RWY 09
     - über Sektor X max. 2500' 
     - über Sektor Z max. 2500'

    Das Verlassen des jeweiligen Sektors ist WELS FLUGPLATZ zu melden.
    Z-Flüge (VFR - IFR), hat der Pilot vor Abflug mit LINZ RADAR telefonisch zu koordinieren und die Betriebsleitung zu informieren.
  • trafficZiellandungen aus Höhen über 2000' sind nur mit Zustimmung von LINZ RADAR zulässig.

    Hubschrauber Platzrunden und Schwebeübungen nur werktags von 08:00-12:00 LOC.

    Platzrundenflüge generell nur werktags! Samstag zwischen 12:30 - 14:30 LOC und Sonn-/Feiertage keine Platzrunden (min. 20 min zwischen Start und Landung)!
  • customsBei grenzübschreitenden Flügen von und nach Wels in alle Nicht-Schengenstaaten und Nicht EU-Staaten ist eine Paß- und Zollabfertigung erforderlich (z.B.: Kroatien, Schweiz, Lichtenstein). Zoll- und/oder Paßabfertigungen sind 60 min. vor Ankunft oder Abflug der Betriebsleitung bekanntzugeben.

Karten LOLW

Sichtflugkarte Wels
Sichtflugkarte Linz
ICAO-Flugplatzkarte Wels

Fliegen lernen

Die Fliegerschule der WMW...

Termine & Events

Alle Termine anzeigen...

Aktuelles & News

+++ Aktuelle Spritpreise (11.05.2016): | Jet A-1 € 1,292 | Super Plus 98 ETBE € 1,370 | Avgas 100LL € 1,944 | +++